dbb Interview Klaus Dauderstädt & Alexander Schrader dbb-Chef Klaus Dauderstädt (links) und Dr. Alexander Schrader (Geschäftsführer dbb vorsorgewerk) im Interview | Fotos: © Jan Brenner

Nachgefragt bei Klaus Dauderstädt & Dr. Alexander Schrader…

…der dbb Bundesvorsitzende und der Chef des dbb vorsorgewerk im Interview zum 15-jährigen Bestehen der dbb Serviceeinrichtung (Teil 1).

Fünfzehn Jahre ist es inzwischen her, seit am 1. Juli 2002 das dbb vorsorgewerk als Serviceeinrichtung des dbb beamtenbund und tarifunion mit „Riester-Angeboten“ zur privaten Altersvorsorge startete. Heute bietet das dbb vorsorgewerk nicht nur alle klassischen Finanzdienstleistungen, sondern hat mit der dbb vorteilswelt ein breites Spektrum an Vorteilsangeboten anzubieten. Mit dieser „Mehrwertpalette“ trägt es wesentlich zur Mitgliedergewinnung und Mitgliederbindung bei. Aus Anlass des 15-jährigen Jubiläums gaben der dbb Bundesvorsitzende Klaus Dauderstädt und Dr. Alexander Schrader, der Geschäftsführer des dbb vorsorgewerk, ein gemeinsames Interview.

Herr Dauderstädt, das dbb vorsorgewerk begeht in diesen Tagen sein 15-jähriges Bestehen. Welche Bedeutung hat diese Serviceeinrichtung für den dbb?

Klaus Dauderstädt:
Die Bedeutung für den dbb leitet sich aus dem Auftrag für das dbb vorsorgewerk ab, die Vorsorge- und Finanzsituation unserer Mitglieder zu verbessern und unsere Fachgewerkschaften bei der Mitgliedergewinnung und -bindung zu unterstützen. Denn die Mitglieder unserer Einzelgewerkschaften erwarten neben der verbands- und gewerkschaftlichen Interessenvertretung durch den dbb auch attraktive gewerkschaftliche Zusatzangebote. Dafür hat der dbb 2002 das dbb vorsorgewerk gegründet und in den Anfangsjahren eng begleitet. Heute ist das dbb vorsorgewerk eine unserer bekanntesten Servicegesellschaften und als mittelbare Tochter des dbb fest etabliert.

Herr Dr. Schrader, wie wird das Angebot von den Mitgliedern angenommen?

Alexander Schrader:
Die Nachfrage entwickelt sich seit Jahren sehr positiv und der Zuspruch ist äußerst erfreulich. Von 2002 bis heute haben rund 225.000 Mitglieder und Angehörige über das dbb vorsorgewerk beziehungsweise einen seiner Kooperationspartner einen Vorsorge-, Versicherungs- oder Bausparvertrag, ein Bezügekonto oder eine Finanzierung abgeschlossen. Hinzu kommen die Nutzer unserer Einkaufswelt, die seit der Umstellung auf unser neues Angebot jedes Jahr fünfstellig wachsen. Damit sind wir sehr zufrieden.

… und der dbb Bundesvorsitzende?

Klaus Dauderstädt:
… teilt die Einschätzung uneingeschränkt. Der große Zuspruch bestätigt uns, dass wir mit dem dbb vorsorgewerk auf dem richtigen Weg sind. Service- und Selbsthilfeeinrichtungen – traditionell mit dem Schwerpunkt aus Versicherungen und Vorsorge entstanden – gehören heute zum Leistungsangebot vieler Gewerkschaften und Berufsverbände, insbesondere übrigens im öffentlichen Dienst.

In diesem Zusammenhang sehen wir in einem leistungsfähigen Vorteilsangebot auch ein wichtiges Mittel, um neue Mitglieder zu gewinnen oder vorhandene zu halten.

Interview Klaus Dauderstädt

dbb Bundesvorsitzender Klaus Dauderstädt

Herr Dr. Schrader, wie bewerkstelligen Sie diese Aufgabe konkret?

Alexander Schrader:
Die allermeisten unserer Angebote sind mit ihren Tarifmerkmalen auf die Bedürfnisse des öffentlichen Dienstes ausgerichtet; wir handeln mit den Finanzdienstleistern spezielle Rabatte oder Leistungsvorteile für dbb Mitglieder aus. Das klingt einfach, ist aber oft ein langwieriger Prozess. Die Kooperationspartner scheuen häufig eine Rabattierung in der Breite. Letztlich kommt uns hier aber die Größe und die damit verbundene Einkaufsmacht des dbb zugute. Ein attraktiver und spürbarer Mitgliedsvorteil ist für die Kooperationspartner eine zwingende Voraussetzung, um im dbb vorsorgewerk prominent dabei sein zu können.

Freuen Sie sich auf den zweiten Teil des Interviews mit dbb-Chef Klaus Dauderstädt und Dr. Alexander Schrader in der kommenden Woche. Gewinnen Sie weitere Einblicke in die Arbeit des dbb vorsorgewerk. Auch Informationen zu unseren Kooperationspartnern und ein Ausblick auf die Zukunft erwarten Sie.

Schreib einen Kommentar

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Jetzt Beratung anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Vorteils-Angeboten über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen die gewünschte Beratung bzw. ein unverbindliches Angebot zukommen lassen können.

Ich möchte beraten werden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf...

telefonisch

, durch die freundlichen Kolleginnen und Kollegen des dbb vorsorgewerk,

persönlich

, durch einen spezialisierten Experten des jeweils zuständigen Kooperationspartners,

schriftlich

, durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per Post,

per E-Mail

, durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per E-Mail.

Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

Ihre persönlichen Daten

Geburtsdatum:*

Ihre Anschrift

Ihre Kontaktdaten

Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

Einwilligungserklärung zur Beratung

Ich willige jederzeit widerruflich ein, dass die dbb vorsorgewerk GmbH meine personenbezogenen Daten – auch die Angabe zur Gewerkschaftszugehörigkeit – für schriftliche Werbung verwendet, auch im Interesse von Partnerunternehmen aus dem Finanzdienstleistungsbereich. Die dbb vorsorgewerk GmbH kooperiert mit verschiedenen Finanzdienstleistern im Interesse einer umfassenden Beratung und Betreuung ihrer Kunden. Ich bin damit einverstanden, dass die dbb vorsorgewerk GmbH die für eine umfassende Beratung & Betreuung erforderlichen Angaben an den entsprechenden Kooperationspartner sowie den für mich zuständigen Außendienstmitarbeiter/Vertriebspartner übermittelt. Eine Liste unserer Kooperationspartner stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie finden diese auch unter www.dbb-vorsorgewerk.de. Soweit die Daten über Name und Adresse hinausgehen, werden sie verwendet und verarbeitet, um mir ggf. für meine Lebenssituation geeignete Produkte und/oder Sonderkonditionen,
z. B. Beitragsnachlässe bzw. Leistungsvorteile, im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft in einem Landesbund bzw. einer Mitgliedsgewerkschaft des dbb beamtenbund und tarifunion anzubieten.Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Finanzdienstleistungsbereich unterbreitet:

Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet:

per Telefon

×
Jetzt Angebot anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse zum Beamtendarlehen über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen das gewünschte Angebot zukommen lassen können.

Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

Darlehenshöhe ab 10.000€ *

Gewünschte Laufzeit

Verwendungszweck

Ich bin*

Angebot erhalten per*

Ihre persönlichen Daten

Geburtsdatum:*

Ihre Anschrift

Ihre Kontaktdaten

Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

Einwilligungserklärung zur Beratung

Ich willige jederzeit widerruflich ein, dass die dbb vorsorgewerk GmbH meine personenbezogenen Daten – auch die Angabe zur Gewerkschaftszugehörigkeit – für schriftliche Werbung verwendet, auch im Interesse von Partnerunternehmen aus dem Finanzdienstleistungsbereich. Die dbb vorsorgewerk GmbH kooperiert mit verschiedenen Finanzdienstleistern im Interesse einer umfassenden Beratung und Betreuung ihrer Kunden. Ich bin damit einverstanden, dass die dbb vorsorgewerk GmbH die für eine umfassende Beratung & Betreuung erforderlichen Angaben an den entsprechenden Kooperationspartner sowie den für mich zuständigen Außendienstmitarbeiter/Vertriebspartner übermittelt. Eine Liste unserer Kooperationspartner stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie finden diese auch unter www.dbb-vorsorgewerk.de. Soweit die Daten über Name und Adresse hinausgehen, werden sie verwendet und verarbeitet, um mir ggf. für meine Lebenssituation geeignete Produkte und/oder Sonderkonditionen, z. B. Beitragsnachlässe bzw. Leistungsvorteile, im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft in einem Landesbund bzw. einer Mitgliedsgewerkschaft des dbb beamtenbund und tarifunion anzubieten.Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Finanzdienstleistungsbereich unterbreitet:

Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet:

per Telefon

×

Anmeldung zum Rundschreiben für Vorsitzende und Mandatsträger im dbb beamtenbund und tarifunion

Ich willige jederzeit widerruflich ein, das mir die dbb vorsorgewerk GmbH per E-Mail Informationen und Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf, Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden.


Sie können sich selbstverständlich jederzeit unter folgendem Link vom Runschreiben abmelden: Abmeldelink

×

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH