dbb Jahrestagung 2017 in Köln: Dunja Hayali am Infostand des dbb vorsorgewerk Nadine Humann, Katja Hänsch und Christian Franke im Gespräch mit Dunja Hayali, die die Podiumsdiskussion auf der dbb Jahrestagung moderierte.

dbb Jahrestagung 2017: dbb vorsorgewerk vor Ort  

Das dbb vorsorgewerk präsentierte sich den Gästen und Teilnehmern auch in diesem Jahr auf der dbb Jahrestagung in Köln. Neben attraktiven und neuen Angeboten aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich wurde das Autoangebot mit Komplettrate der dbb vorteilswelt vorgestellt und mit regem Interesse angenommen. Daneben wurden Fragen zu Vorträgen des dbb vorsorgewerk und zur digitalen Vernetzung mit den Mitgliedsgewerkschaften und Landesbünden vom dbb vorsorgewerk-Team um Geschäftsführer Alexander Schrader gerne und ausführlich beantwortet.

weiterlesen >
Existenzsicherung © Ramona Heim - Fotolia.com

Existenzsicherung: Das Wesentliche geschützt

Skiunfall, Sturz von der Leiter, Rheuma oder Krebs: Unfälle oder schwere Krankheiten treffen Menschen häufig ganz unvermittelt – und gefährden nicht selten die Existenz. Die gesetzliche Absicherung bietet nur einen eingeschränkten Schutz. Das dbb vorsorgewerk rät, frühzeitig eine Dienst- bzw. Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen. Als Basisschutz wird eine Existenzschutzversicherung oder zumindest eine private Unfallversicherung empfohlen.

weiterlesen >

Clip-Tipp: Fragen & Antworten zum Auto-Angebot Teil 2

Das günstige Auto-Angebot über die dbb vorteilswelt hat bereits viele dbb-Mitglieder überzeugt. Vor dem Kauf stehen meistens viele Fragen im Raum. Das folgende Video gibt Antworten auf weitere zwei der häufigsten Fragen:

  1. Wer darf das Fahrzeug fahren?
  2. Gibt es Zuschläge für junge Fahrer?

Freuen Sie sich in regelmäßigen Abständen auf weitere Antworten per Video.

weiterlesen >
Pflegereform 2017 © Photographee.eu - Fotolia.com

Pflegereform 2017: Das ändert sich

Seit dem 01.01.2017 ist nun das neue Pflegerecht anzuwendende Praxis. Die wesentliche Neuerung ist die völlige Umstellung der Kriterien für die Zuerkennung der dauernden Pflegebedürftigkeit. Während im bisherigen Verfahren hauptsächlich der Zeitansatz in einzelnen Minuten für jede pflegerische Maßnahme betrachtet wurde, zählen jetzt die tatsächlichen körperlichen Leistungseinschränkungen des Patienten.

weiterlesen >

Verhalten im Stau: Ab 1.1.2017 neue Regel für die Rettungsgasse

Nach wie vor, ist die Diskussion um die sogenannte „Rettungsgasse“ großes Thema. Viele Autofahrer reagieren meistens viel zu spät, einige falsch, vereinzelt sogar absichtlich behindernd. Einsatzkräfte mussten sich trotz Blaulicht und Martinhorn mit den breiten Fahrzeuge regelrecht durch den stehenden Verkehr kämpfen. Dabei sind Autofahrer schon seit den 1980er Jahren verpflichtet auf Autobahnen und Außerortsstraßen mit mindestens zwei Fahrspuren in Fahrtrichtung eine Rettungsgasse zu bilden.

weiterlesen >
Jetzt Beratung anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Vorteils-Angeboten über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen die gewünschte Beratung bzw. ein unverbindliches Angebot zukommen lassen können.

Ich möchte beraten werden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf...

telefonisch

, durch die freundlichen Kolleginnen und Kollegen des dbb vorsorgewerk,

persönlich

, durch einen spezialisierten Experten des jeweils zuständigen Kooperationspartners,

schriftlich

, durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per Post,

per E-Mail

, durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per E-Mail.

Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

Ihre persönlichen Daten

Geburtsdatum:*

Ihre Anschrift

Ihre Kontaktdaten

Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

Einwilligungserklärung zur Beratung

Ich willige jederzeit widerruflich ein, dass die dbb vorsorgewerk GmbH meine personenbezogenen Daten – auch die Angabe zur Gewerkschaftszugehörigkeit – für schriftliche Werbung verwendet, auch im Interesse von Partnerunternehmen aus dem Finanzdienstleistungsbereich. Die dbb vorsorgewerk GmbH kooperiert mit verschiedenen Finanzdienstleistern im Interesse einer umfassenden Beratung und Betreuung ihrer Kunden. Ich bin damit einverstanden, dass die dbb vorsorgewerk GmbH die für eine umfassende Beratung & Betreuung erforderlichen Angaben an den entsprechenden Kooperationspartner sowie den für mich zuständigen Außendienstmitarbeiter/Vertriebspartner übermittelt. Eine Liste unserer Kooperationspartner stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie finden diese auch unter www.dbb-vorsorgewerk.de. Soweit die Daten über Name und Adresse hinausgehen, werden sie verwendet und verarbeitet, um mir ggf. für meine Lebenssituation geeignete Produkte und/oder Sonderkonditionen,
z. B. Beitragsnachlässe bzw. Leistungsvorteile, im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft in einem Landesbund bzw. einer Mitgliedsgewerkschaft des dbb beamtenbund und tarifunion anzubieten.Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Finanzdienstleistungsbereich unterbreitet:

Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet:

per Telefon

×
Jetzt Angebot anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse zum Beamtendarlehen über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen das gewünschte Angebot zukommen lassen können.

Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

Darlehenshöhe ab 10.000€ *

Gewünschte Laufzeit

Verwendungszweck

Ich bin*

Angebot erhalten per*

Ihre persönlichen Daten

Geburtsdatum:*

Ihre Anschrift

Ihre Kontaktdaten

Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

Einwilligungserklärung zur Beratung

Ich willige jederzeit widerruflich ein, dass die dbb vorsorgewerk GmbH meine personenbezogenen Daten – auch die Angabe zur Gewerkschaftszugehörigkeit – für schriftliche Werbung verwendet, auch im Interesse von Partnerunternehmen aus dem Finanzdienstleistungsbereich. Die dbb vorsorgewerk GmbH kooperiert mit verschiedenen Finanzdienstleistern im Interesse einer umfassenden Beratung und Betreuung ihrer Kunden. Ich bin damit einverstanden, dass die dbb vorsorgewerk GmbH die für eine umfassende Beratung & Betreuung erforderlichen Angaben an den entsprechenden Kooperationspartner sowie den für mich zuständigen Außendienstmitarbeiter/Vertriebspartner übermittelt. Eine Liste unserer Kooperationspartner stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie finden diese auch unter www.dbb-vorsorgewerk.de. Soweit die Daten über Name und Adresse hinausgehen, werden sie verwendet und verarbeitet, um mir ggf. für meine Lebenssituation geeignete Produkte und/oder Sonderkonditionen, z. B. Beitragsnachlässe bzw. Leistungsvorteile, im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft in einem Landesbund bzw. einer Mitgliedsgewerkschaft des dbb beamtenbund und tarifunion anzubieten.Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Finanzdienstleistungsbereich unterbreitet:

Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet:

per Telefon

×

Anmeldung zum Rundschreiben für Vorsitzende und Mandatsträger im dbb beamtenbund und tarifunion

Ich willige jederzeit widerruflich ein, das mir die dbb vorsorgewerk GmbH per E-Mail Informationen und Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf, Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden.


Sie können sich selbstverständlich jederzeit unter folgendem Link vom Runschreiben abmelden: Abmeldelink

×

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH