Altersgerechte Absicherung: Ausreichend vorgesorgt? © Prostock-studio – stock.adobe.com

Vorsorge checken: Sind Sie altersgerecht abgesichert?

Wenn Pension oder Rente näher rücken ist es Zeit, seine Versicherungen und die eigene Vorsorge zu überprüfen. Denn nicht alles, was man in jungen Jahren abgeschlossen hat, passt jetzt noch zur Lebenssituation.

Das kennen sicher viele: Man weiß, dass Verträge und Policen ordentlich im Aktenordner abgelegt sind, die Konditionen und Leistungsumfänge kennt man eigentlich gar nicht mehr genau. Wenn die Kinder aus dem Haus sind und sich das Ende der Berufstätigkeit ankündigt, wird es höchste Zeit, sich damit wieder zu beschäftigen um Absicherungslücken und unnötige Kosten zu vermeiden. Denn auf manche Versicherungsbausteine kann man mittlerweile verzichten. Gleichzeitig werden im Alter andere Themen wichtig, die man geregelt wissen möchte. Die folgenden Fragen sollte man sich daher ehrlich stellen.

Wer hilft mir, wenn ich zum Pflegefall werde?

Das Risiko, pflegebedürftig zu werden, wird noch zu oft unterschätzt. Die dann entstehenden Kosten werden aber von Beihilfe und Pflegepflichtversicherung (PPV) nur teilweise übernommen, denn diese sind nicht auf Vollkostenerstattung ausgelegt. Dies gilt insbesondere für die ambulante Pflege, die ein Weiterleben in der vertrauten Umgebung des eigenen Zuhauses ermöglicht. Umso wichtiger ist eine private Zusatzvorsorge. Die DBV Deutsche Beamtenversicherung, langjähriger Kooperationspartner des dbb vorsorgewerk, bietet zu ihren Pflegezusatzversicherungen (z.B. Pflegevorsorge VARIO) den so genannten Pflege-Bahr an. dbb-Mitglieder und ihre Angehörigen können sich so einerseits mit der Pflegevorsorge einen flexiblen und mit 3% Beitragsvorteil ausgestatteten Versicherungsschutz sichern, der für alle Pflegegrade ab dem ersten Tag ohne Wartezeiten leistet, und andererseits mit der Kombination des Pflege-Bahrs die staatliche Förderung nutzen.

Reicht meine Pension aus, um die gewohnte Lebensqualität zu bewahren?

Der längere, wohlverdiente Ruhestand muss auch finanziert werden, vielleicht auch für 30 Jahre oder länger! Mit der Sofort-Rente über das dbb vorsorgewerk investiert man einen einmaligen Beitrag und bezieht dafür eine lebenslange garantierte Rente – zusätzlich zur Pension oder gesetzlichen Rente. Bei der Sofort-Rente wird eine Anlagesumme, die man z. B. aus einer Erbschaft, aus langjährigen Ersparnissen oder der Auszahlung einer Lebensversicherung erhält, direkt in eine Rente umgewandelt. Der Vorteil: Bei der Sofortrente wird nur der geringe Ertragsanteil besteuert. Durch den Einschluss des Todesfallschutzes kann das Bezugsrecht so gestaltet werden, dass auch die Hinterbliebenen abgesichert sind. Für einige Tarife ist eine Verfügungsoption vereinbar: nach z. B. drei Jahren ab Versicherungsbeginn kann man dann den eingezahlten Einmalbeitrag (vermindert um bereits geleistete garantierte Rentenzahlungen, ohne Überschussanteile) ausgezahlt bekommen.

Wer kommt für meine Bestattungskosten auf?

Eine würdige Bestattung kostet zwischen 5.000 und 12.000 Euro. Hinzu kommen ggf. langjährige Kosten für die Grabpflege. Die gesetzlichen Krankenkassen haben die Sterbegeld-Leistung komplett gestrichen, Beamte sind bei der Beihilfe – je nach Bundes- oder Landesrecht – ebenfalls von Kürzungen betroffen. Ohne eine entsprechende Vorsorge müssen die Angehörigen oder Erben die Kosten tragen. Um das zu vermeiden, bietet das dbb vorsorgewerk zwei Lösungen an:

a) Die Bestattungskosten können über eine Sterbegeld-Versicherung günstig und einfach finanziell abgesichert werden. Beim IDEAL Sterbegeld profitieren dbb-Mitglieder und ihre Angehörigen von 3% Beitragsnachlass (bei monatlicher Zahlweise).

b) Für die Bestattungsvorsorge der NÜRNBERGER Versicherung haben der Kooperationspartner des dbb vorsorgewerk und das Kuratorium Deutsche Bestattungskultur e.V. gemeinsam Lösungen entwickelt, die neben der finanziellen Entlastung vor allem einen selbstbestimmten Abschied ermöglicht. Durch die Auswahl aus verschiedenen Vorsorgevarianten können die eigenen Wünsche für eine würdige Bestattung schon zu Lebzeiten festgelegt werden.

Sie haben Fragen zur Absicherung im Alter?

Die Kundenberatung des dbb vorsorgewerk steht telefonisch – montags bis freitags von 10 Uhr bis 16 Uhr unter 030 / 4081 6444 begleitend zur Seite und erstellt kurzfristig ein individuelles Angebot. Auf Wunsch wird auch ein Berater vor Ort vermittelt.

Jetzt Beratung anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Vorteils-Angeboten über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen die gewünschte Beratung bzw. ein unverbindliches Angebot zukommen lassen können.

Ich möchte beraten werden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf...

 telefonisch

, durch die freundlichen Kolleginnen und Kollegen des dbb vorsorgewerk,

 persönlich

, durch einen spezialisierten Experten des jeweils zuständigen Kooperationspartners,

 schriftlich

, durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per Post,

 per E-Mail

, durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per E-Mail.

Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

Ihre persönlichen Daten

Ihre Anschrift

Ihre Kontaktdaten

Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

Datenschutzhinweis

Daten, die Sie hier angegeben haben, verwenden wir zur Erfüllung Ihres Beratungswunsches. Hierzu geben wir als Vermittler alle von Ihnen angegebenen Daten an unseren fachlichen Kooperationspartner weiter. Mit der Angabe Ihrer Gewerkschafts- / Verbandsmitgliedschaft sichern Sie sich eventuelle Sonderkonditionen bei unserem Partner. Wir, die dbb vorsorgewerk GmbH, nutzen Ihre angegebenen Daten, um Sie künftig über Angebote unserer Kooperationspartner zu den Themen Versicherungen, Finanzen, Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto auf dem Postweg zu informieren. Dieser Datennutzung können Sie bei uns jederzeit für die Zukunft widersprechen. Lassen Sie sich künftig auch per E-Mail-Newsletter von uns regelmäßig und stets widerruflich über aktuelle Angebote informieren. Hierzu erhält unser US-Dienstleister MailChimp, der sich vertraglich zur Einhaltung der EU-Datenschutzvorgaben verpflichtet hat, Ihre Mail-Daten. An andere Dritte geben wir keine Daten weiter. JA, informieren Sie mich gerne über aktuelle Angebote per:
Telefon
×
Jetzt Angebot anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse zum Beamtendarlehen über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen das gewünschte Angebot zukommen lassen können.

Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

Darlehenshöhe ab 10.000€ *

Gewünschte Laufzeit

Verwendungszweck

Ich bin*

Angebot erhalten per*

Ihre persönlichen Daten

Geburtsdatum:*

Ihre Anschrift

Ihre Kontaktdaten

Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

Einwilligungserklärung zur Beratung

Ich willige jederzeit widerruflich ein, dass die dbb vorsorgewerk GmbH meine personenbezogenen Daten – auch die Angabe zur Gewerkschaftszugehörigkeit – für schriftliche Werbung verwendet, auch im Interesse von Partnerunternehmen aus dem Finanzdienstleistungsbereich. Die dbb vorsorgewerk GmbH kooperiert mit verschiedenen Finanzdienstleistern im Interesse einer umfassenden Beratung und Betreuung ihrer Kunden. Ich bin damit einverstanden, dass die dbb vorsorgewerk GmbH die für eine umfassende Beratung & Betreuung erforderlichen Angaben an den entsprechenden Kooperationspartner sowie den für mich zuständigen Außendienstmitarbeiter/Vertriebspartner übermittelt. Eine Liste unserer Kooperationspartner stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie finden diese auch unter www.dbb-vorsorgewerk.de. Soweit die Daten über Name und Adresse hinausgehen, werden sie verwendet und verarbeitet, um mir ggf. für meine Lebenssituation geeignete Produkte und/oder Sonderkonditionen, z. B. Beitragsnachlässe bzw. Leistungsvorteile, im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft in einem Landesbund bzw. einer Mitgliedsgewerkschaft des dbb beamtenbund und tarifunion anzubieten.Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Finanzdienstleistungsbereich unterbreitet: Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet:
per Telefon
×

Anmeldung zum Rundschreiben für Funktions- und Mandatsträger im dbb beamtenbund und tarifunion

Ich willige jederzeit widerruflich ein, das mir die dbb vorsorgewerk GmbH per E-Mail Informationen und Angebote für Funktions- und Mandatsträger aus den Bereichen Versicherung & Vorsorge, Kredite & Finanzen, Einkauf, Reisen und Auto zusenden darf.
Ihre oben angegebene E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Zwecke der Zustellung des E-Mail-Rundschreibens für Funktions- und Mandatsträger des dbb vorsorgewerk gespeichert und verwendet. Wir garantieren Ihnen, dass Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte weitergegeben wird. Mehr Informationen zum Datenschutz

Sie können sich selbstverständlich jederzeit unter folgendem Link vom Rundschreiben abmelden: Abmeldelink

×

Sie haben da Tracking per Cookie erfolgreich deaktiviert.

×