Urlaub mit Hund - Reisecheckliste ©javier brosch - Fotolia.com

Urlaub mit Hund – Reisecheckliste: die wichtigsten Dos und Don‘ts

Urlaub mit Hund: In der Sommerferienzeit geht es auch für viele Hundebesitzer auf große Fahrt. Diese Dinge sollten Sie für den Urlaub mit Ihrem Vierbeiner auf dem Schirm haben!

Das Transportmittel für Hundebesitzer, die ihren Vierbeiner mit in den Urlaub nehmen, ist in der Regel der eigene Pkw, denn hier können die Reise-Etappen nach eigenem Ermessen geplant werden. Sofern im Vorfeld sichergestellt wurde, dass das Reiseziel sowohl für Hund als auch Besitzer geeignet ist, kann die Anreise beginnen. Im Sommer ist die Hitze die größte Gefahr für den Vierbeiner – ihm fehlen ausreichend Schweißdrüsen, um die Körpertemperatur zu regulieren. Lassen Sie daher bei Pausen Ihren Liebling niemals allein im Auto und meiden Sie den Mittag als Reisezeit.

Während der Fahrt gehört der Hund an einen festen, gesicherten Platz. Ein Sicherheitsgeschirr ist hier die Mindestanforderung, besser sind Transportboxen, die sicher befestigt idealerweise im Kofferraum des Wagens stehen. Die Box sollte ausreichend Platz bieten, damit der Vierbeiner seine Liegeposition verändern kann.

Hunde, die zu Reisekrankheit neigen, sollten einen halben Tag vor der Abfahrt fasten. Während der Fahrt sollte für Frischluftzufuhr gesorgt werden, ohne das Tier dauernder Zugluft auszusetzen. Planen Sie tagsüber etwa alle zwei Stunden eine Gassipause ein. Auf dem Rastplatz ist Ableinen ein No-Go: Die laute und fremde Umgebung kann Hunde in Panik versetzen, mit möglicherweise fatalen Folgen.

Zugreisen sollten vorher geübt werden, vor allem das Ein- und Aussteigen auf vollen Bahnsteigen. Bei langen Reisen sollten Umstiege als Bewegungspausen eingebaut werden. Vor der Abreise sorgt ein langer Spaziergang für eine ruhige Reise. Die Reservierung im kleinen Abteil statt im Großraumwagen kann ebenfalls Stress für das Tier reduzieren. Informieren Sie sich bei Auslandsreisen über besondere Bestimmungen des Ziellandes.

Die Reise im Flugzeug: Kleine Hunde dürfen in der Kabine mitreisen, große müssen in den Frachtraum. Die genauen Bestimmungen erfahren Sie bei der jeweiligen Airline. Allerdings gilt in beiden Fällen zu überlegen, ob Sie Ihrem Tier die Belastung zumuten wollen – dies gilt vor allem bei Langstreckenflügen ab fünf Stunden. Hier sollten Sie immer Direktflüge vorziehen, um Umlade-Stress zu vermeiden. Auch die vorherige Gewöhnung an die Transportbox mithilfe von Leckerchen und Lieblingsspielzeug ist wichtig. Unser Tipp: Füllen Sie den Wassernapf mit Eiswürfeln – so wird das Wasser nicht so schnell verschüttet.

Richtig versichert: Für alle Reisearten kann es sich lohnen, über einen passenden Versicherungsschutz nachzudenken. In Frage kommt z. B. eine Tierhalterhaftpflicht, die vor Schadensersatzansprüchen Dritter schützt und weltweiten Versicherungsschutz bei einer ausreichend hohen Deckungssumme garantiert. Unser Tipp: Bei der Tierhalterhaftpflicht unseres Partners DBV|AXA profitieren dbb-Mitglieder und ihre Angehörigen von 3% Beitragsnachlass.

Wir wünschen allen Zwei- und Vierbeinern eine gute Reise!

Jetzt Beratung anfordern

    Vielen Dank für Ihr Interesse an den Vorteils-Angeboten über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen die gewünschte Beratung bzw. ein unverbindliches Angebot zukommen lassen können.

    Ich möchte beraten werden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf...

     telefonisch

    , durch die freundlichen Kolleginnen und Kollegen des dbb vorsorgewerk,

     persönlich

    , durch einen spezialisierten Experten des jeweils zuständigen Kooperationspartners,

     schriftlich

    , durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per Post,

     per E-Mail

    , durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per E-Mail.

    Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

    Ihre persönlichen Daten

    Ihre Anschrift

    Ihre Kontaktdaten

    Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

    Datenschutzhinweis

    Daten, die Sie hier angegeben haben, verwenden wir zur Erfüllung Ihres Beratungswunsches. Hierzu geben wir als Vermittler alle von Ihnen angegebenen Daten an unseren fachlichen Kooperationspartner weiter. Mit der Angabe Ihrer Gewerkschafts- / Verbandsmitgliedschaft sichern Sie sich eventuelle Sonderkonditionen bei unserem Partner. Wir, die dbb vorsorgewerk GmbH, nutzen Ihre angegebenen Daten, um Sie künftig über Angebote unserer Kooperationspartner zu den Themen Versicherungen, Finanzen, Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto auf dem Postweg zu informieren. Dieser Datennutzung können Sie bei uns jederzeit für die Zukunft widersprechen. Lassen Sie sich künftig auch per E-Mail-Newsletter von uns regelmäßig und stets widerruflich über aktuelle Angebote informieren. Hierzu erhält unser US-Dienstleister MailChimp, der sich vertraglich zur Einhaltung der EU-Datenschutzvorgaben verpflichtet hat, Ihre Mail-Daten. An andere Dritte geben wir keine Daten weiter.

    JA, informieren Sie mich gerne über aktuelle Angebote per:

    Telefon
    ×
    Jetzt Angebot anfordern

      Vielen Dank für Ihr Interesse zum Beamtendarlehen über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen das gewünschte Angebot zukommen lassen können.

      Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

      Darlehenshöhe ab 10.000€ *

      Gewünschte Laufzeit

      Verwendungszweck

      Ich bin*

      Angebot erhalten per*

      Ihre persönlichen Daten

      Geburtsdatum:*

      Ihre Anschrift

      Ihre Kontaktdaten

      Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

      Einwilligungserklärung zur Beratung

      Ich willige jederzeit widerruflich ein, dass die dbb vorsorgewerk GmbH meine personenbezogenen Daten – auch die Angabe zur Gewerkschaftszugehörigkeit – für schriftliche Werbung verwendet, auch im Interesse von Partnerunternehmen aus dem Finanzdienstleistungsbereich. Die dbb vorsorgewerk GmbH kooperiert mit verschiedenen Finanzdienstleistern im Interesse einer umfassenden Beratung und Betreuung ihrer Kunden. Ich bin damit einverstanden, dass die dbb vorsorgewerk GmbH die für eine umfassende Beratung & Betreuung erforderlichen Angaben an den entsprechenden Kooperationspartner sowie den für mich zuständigen Außendienstmitarbeiter/Vertriebspartner übermittelt. Eine Liste unserer Kooperationspartner stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie finden diese auch unter www.dbb-vorsorgewerk.de. Soweit die Daten über Name und Adresse hinausgehen, werden sie verwendet und verarbeitet, um mir ggf. für meine Lebenssituation geeignete Produkte und/oder Sonderkonditionen, z. B. Beitragsnachlässe bzw. Leistungsvorteile, im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft in einem Landesbund bzw. einer Mitgliedsgewerkschaft des dbb beamtenbund und tarifunion anzubieten.Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Finanzdienstleistungsbereich unterbreitet: Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet:
      per Telefon
      ×

        Anmeldung zum Rundschreiben für Funktions- und Mandatsträger im dbb beamtenbund und tarifunion

        Ich willige jederzeit widerruflich ein, das mir die dbb vorsorgewerk GmbH per E-Mail Informationen und Angebote für Funktions- und Mandatsträger aus den Bereichen Versicherung & Vorsorge, Kredite & Finanzen, Einkauf, Reisen und Auto zusenden darf.
        Ihre oben angegebene E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Zwecke der Zustellung des E-Mail-Rundschreibens für Funktions- und Mandatsträger des dbb vorsorgewerk gespeichert und verwendet. Wir garantieren Ihnen, dass Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte weitergegeben wird. Mehr Informationen zum Datenschutz

        Sie können sich selbstverständlich jederzeit unter folgendem Link vom Rundschreiben abmelden: Abmeldelink

        ×

        Sie haben da Tracking per Cookie erfolgreich deaktiviert.

        ×

        START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH