Durch Vorsichtsmaßnahmen lassen sich viele Kinderunfälle vermeiden © Pexels.com

So sorgen Eltern für die Sicherheit ihres Kindes

Ein “gesundes” Gefahrenbewusstsein ist der allerbeste Schutz gegen Kinderunfälle. Falls doch etwas Schlimmes passiert, trägt eine Existenzschutzversicherung die finanziellen Folgen.

Kinder lassen sich in der Regel kaum bändigen und nur bedingt kontrollieren. Sie toben herum, klettern in schwindelerregende Höhen, spielen selbstvergessen oder „erforschen“ unbekanntes Terrain.

Laut Experten des Bundesministeriums für Gesundheit gehören Unfälle zu den größten Gesundheitsrisiken für Kinder. Die Zahl der Kinder unter 15 Jahren, die jährlich nach Unfallverletzung ärztlich versorgt werden müssen, wird auf mindestens 1,7 Millionen geschätzt.

Prävention: Viele Unfälle sind vermeidbar

Schärfen Sie einmal Ihren Blick für mögliche Gefahrenquellen im Haus, in der Wohnung, in der Küche, im Garten und vor allem im Kinderzimmer. Die meisten Unfälle passieren im Kinderzimmer, in der Küche und im Treppenhaus. Stürze z.B. vom Etagenbett oder beim Laufen zählen zu den häufigsten Kinderunfällen. Hinzu kommen Zusammenstöße, Schnittverletzungen, Verbrennungen, Verbrühungen und Vergiftungen.

Durch diese Vorsichtsmaßnahmen lassen sich viele Kinderunfälle abwenden:

  • Beaufsichtigen Sie kleine Kinder immer und lassen Sie sie z.B. auf dem Wickeltisch niemals allein!
  • Treffen Sie Sicherheitsvorkehrungen und installieren Sie z.B. Treppen- und Herdschutzgitter, Rauchmelder, Steckdosenkappen.
  • Fördern Sie das Gefahrenbewusstsein Ihrer Kinder: Erklären Sie ihnen, was und warum etwas gefährlich ist (z.B. Messer, heiße Geräte, etc.).
  • Halten Sie größere Kinder auf Treppen zum vorsichtigen Auf- und Absteigen an.
  • Üben Sie mit Ihrem Kind altersgemäße Dinge wie Schneiden oder Kerzen anzünden.
  • Achten Sie beim Kauf von Spielzeug und Kindermöbeln auf das CE-Zeichen.
  • Auch das GS-Zeichen (geprüfte Sicherheit) ist ein Prüfzeichen für Spielzeug und Kindermöbel. Es gibt Verbrauchern den Hinweis auf einen langfristig höheren Sicherheitsstandard.
  • Bevor Sie Ihrem Kind das Radfahren beibringen, sollte es erst lernen mit dem Roller zu fahren.
  • Sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind frühzeitig Schwimmen lernt.
  • Erziehen Sie Ihr Kind zum vorsichtigen Umgang mit fremden Tieren.
    Wählen Sie im Notfall die 112 – und zögern Sie nicht zu lange!

Spielen und Toben? Aber sicher mit diesen Tipps!

Entfernen Sie Kordeln und Bänder aus der Freizeitbekleidung. Ihr Kind könnte daran hängen bleiben und sich strangulieren.

Glasflaschen oder spitze Gegenstände sollten beim Spielen und Sport nicht im Rucksack transportiert werden.

Beim Kauf von Spiel- und Sportgeräten sollten Sie immer auf die CE-Kennzeichnung achten. Das GS-Zeichen (Geprüfte Sicherheit) ist ein Hinweis auf hohe Sicherheitsstandards und Qualität.

Beim Umgang mit unbekannten Tieren – insbesondere Pferden – sollten Sie Ihre Kinder zur Zurückhaltung mahnen. Gerade Anfänger sollten nur mit erfahrener Begleitung reiten.
Beim Fahrradfahren ist ein Helm ein absolutes Muss. Achten Sie auch hier auf entsprechende Sicherheitsstandards und Qualität (Gütesiegel).

Aktuelle Fun-Sportarten wie Skaten, Bladen, Klettern oder Snowboarden sollten nicht außerhalb von überwachten Anlagen (Halfpipe, Kletterhallen, markierte Pisten etc.) ausgeübt werden. Ein unbekanntes Gelände birgt unüberschaubare Gefahren, zudem ist eine schnelle Hilfe im Notfall nicht gewährleistet.

Der richtige Schutz für Ihren Schatz: Lassen Sie sich beraten!

Kinder sind nur auf dem direkten Schulweg und während der Schulzeit über die gesetzliche Versicherung geschützt! Deshalb empfehlen wir zwei Absicherungsvarianten der DBV Deutsche Beamtenversicherung, langjähriger und exklusiver Kooperationspartner des dbb vorsorgewerk  für Vorsorge, Krankenversicherung und Absicherung.

Erstens die Kinder-Existenzschutzversicherung, sie vereint die Absicherung gegen die finanziellen Folgen von Unfällen, schweren Krankheiten, Verlust der Grundfähigkeiten und Pflegebedürftigkeit in einer Police.

Und als Ergänzung eine Kinder-Risiko-Unfallversicherung, die unter anderem die Kosten für den Aufenthalt einer Betreuungsperson beim Kind im Krankenhaus übernimmt.

Neben günstigen Beiträgen profitieren dbb-Mitglieder und ihre Angehörigen beim Abschluss jeweils von einem Beitragsnachlass in Höhe von 3%. Zu der für konkrete Familiensituationen passenden Absicherung berät die Kundenberatung des dbb vorsorgewerk gerne – Sie erreichen sie bis auf weiteres montags bis freitags in der Zeit von 10 Uhr bis 16 Uhr unter 030 4081 6444.

Jetzt Beratung anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Vorteils-Angeboten über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen die gewünschte Beratung bzw. ein unverbindliches Angebot zukommen lassen können.

Ich möchte beraten werden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf...

 telefonisch

, durch die freundlichen Kolleginnen und Kollegen des dbb vorsorgewerk,

 persönlich

, durch einen spezialisierten Experten des jeweils zuständigen Kooperationspartners,

 schriftlich

, durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per Post,

 per E-Mail

, durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per E-Mail.

Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

Ihre persönlichen Daten

Ihre Anschrift

Ihre Kontaktdaten

Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

Datenschutzhinweis

Daten, die Sie hier angegeben haben, verwenden wir zur Erfüllung Ihres Beratungswunsches.
Hierzu geben wir als Vermittler alle von Ihnen angegebenen Daten an unseren fachlichen Kooperationspartner weiter. Mit der Angabe Ihrer Gewerkschafts- / Verbandsmitgliedschaft sichern Sie sich eventuelle Sonderkonditionen bei unserem Partner.
Wir, die dbb vorsorgewerk GmbH, nutzen Ihre angegebenen Daten, um Sie künftig über Angebote unserer Kooperationspartner zu den Themen Versicherungen, Finanzen, Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto auf dem Postweg zu informieren. Dieser Datennutzung können Sie bei uns jederzeit für die Zukunft widersprechen.

Lassen Sie sich künftig auch per E-Mail-Newsletter von uns regelmäßig und stets widerruflich über aktuelle Angebote informieren. Hierzu erhält unser US-Dienstleister MailChimp, der sich vertraglich zur Einhaltung der EU-Datenschutzvorgaben verpflichtet hat, Ihre Mail-Daten. An andere Dritte geben wir keine Daten weiter.

JA, informieren Sie mich gerne über aktuelle Angebote per:

Telefon

×
Jetzt Angebot anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse zum Beamtendarlehen über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen das gewünschte Angebot zukommen lassen können.

Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

Darlehenshöhe ab 10.000€ *

Gewünschte Laufzeit

Verwendungszweck

Ich bin*

Angebot erhalten per*

Ihre persönlichen Daten

Geburtsdatum:*

Ihre Anschrift

Ihre Kontaktdaten

Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

Einwilligungserklärung zur Beratung

Ich willige jederzeit widerruflich ein, dass die dbb vorsorgewerk GmbH meine personenbezogenen Daten – auch die Angabe zur Gewerkschaftszugehörigkeit – für schriftliche Werbung verwendet, auch im Interesse von Partnerunternehmen aus dem Finanzdienstleistungsbereich. Die dbb vorsorgewerk GmbH kooperiert mit verschiedenen Finanzdienstleistern im Interesse einer umfassenden Beratung und Betreuung ihrer Kunden. Ich bin damit einverstanden, dass die dbb vorsorgewerk GmbH die für eine umfassende Beratung & Betreuung erforderlichen Angaben an den entsprechenden Kooperationspartner sowie den für mich zuständigen Außendienstmitarbeiter/Vertriebspartner übermittelt. Eine Liste unserer Kooperationspartner stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie finden diese auch unter www.dbb-vorsorgewerk.de. Soweit die Daten über Name und Adresse hinausgehen, werden sie verwendet und verarbeitet, um mir ggf. für meine Lebenssituation geeignete Produkte und/oder Sonderkonditionen, z. B. Beitragsnachlässe bzw. Leistungsvorteile, im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft in einem Landesbund bzw. einer Mitgliedsgewerkschaft des dbb beamtenbund und tarifunion anzubieten.Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Finanzdienstleistungsbereich unterbreitet:

Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet:

per Telefon

×

Anmeldung zum Rundschreiben für Funktions- und Mandatsträger im dbb beamtenbund und tarifunion

Ich willige jederzeit widerruflich ein, das mir die dbb vorsorgewerk GmbH per E-Mail Informationen und Angebote für Funktions- und Mandatsträger aus den Bereichen Versicherung & Vorsorge, Kredite & Finanzen, Einkauf, Reisen und Auto zusenden darf.

Ihre oben angegebene E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Zwecke der Zustellung des E-Mail-Rundschreibens für Funktions- und Mandatsträger des dbb vorsorgewerk gespeichert und verwendet. Wir garantieren Ihnen, dass Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte weitergegeben wird. Mehr Informationen zum Datenschutz


Sie können sich selbstverständlich jederzeit unter folgendem Link vom Rundschreiben abmelden: Abmeldelink

×