Was darf eine Drohne – Die Drohnen-Verordnung auf einen Blick

Hat Ihr Nachbar schon einmal eine Drohne über Ihren Garten fliegen lassen oder haben Sie selbst eine? Dann müssen Sie nun einiges beachten. Seit dem 01. Oktober 2017 gilt in Deutschland eine Kennzeichnungspflicht für privat und gewerblich genutzte Drohnen. In der Drohnen-Verordnung sind die wichtigsten Punkte zusammengestellt, denn die kleinen praktischen Flieger gewinnen in verschiedenen Bereichen wie Fotografie, Baugewerbe, Dienstleistungen und bei Hobby-Piloten an immer größerer Bedeutung.

Wer haftet im Schadensfall?

In der Vergangenheit kam es schon häufig zu Unfällen, Abstürzen und sogar Kollisionen mit Drohnen. Deshalb gibt es seit Oktober die Kennzeichnungspflicht, damit im Schadensfall der Drohnenbesitzer schnell ausfindig gemacht werden kann. Kommt es zu einem Unfall mit einer Drohne, haftet derjenige, der die Drohne fliegt.

Aus diesem Grund gibt es für Flugobjekte die Versicherungspflicht. Somit müssen auch Hobby-Piloten solch eine Versicherung abschließen, denn Schäden können teuer werden. Bei der Kennzeichnungspflicht gibt es einige Unterschiede, die vorab beachtet werden müssen. Ausschlaggebend für die Kennzeichnung ist dabei das Gewicht Ihrer Drohne.

Die Drohnen-Verordnung: Das steht drin

Bei Drohnen ab 250 Gramm muss eine Plakette mit Ihren Adressdaten angebracht werden, damit im Schadensfall der Besitzer schnellstmöglich gefunden wird. Haben Sie eine Drohne, die 2 bis 5 kg wiegt, müssen Sie besondere Flugkenntnisse nachweisen. Solch ein Nachweis kann entweder durch eine vom Luftfahrt-Bundesamt anerkannte Stelle erteilt werden oder auch durch einen Luftsportverband/Modellflugverband. Der Kenntnisnachweis ist 5 Jahre gültig und muss im Anschluss erneut beantragt werden. Sollten Sie sich für eine Drohne entscheiden, die 5 kg und mehr wiegt, benötigen Sie eine Erlaubnis der Landesluftfahrtbehörde.

Fliegen ab 100 m Flughöhe & Flugverbote

Kann Ihre Drohne 100 m und höher fliegen, können Sie diese nur so hochsteigen lassen, wenn Sie eine behördliche Ausnahmeerlaubnis dafür erhalten haben. Wichtig ist zudem, dass an einigen Orten ein generelles Flugverbot gilt. Dazu gehören zum Beispiel: über Flughäfen, Einsatzorten von Rettungskräften, Wohngrundstücken, Naturschutzgebieten, Menschenansammlungen und Industrieanlagen.

Quelle: Pressemitteilung AXA 

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf der Seite des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Schreib einen Kommentar

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Jetzt Beratung anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Vorteils-Angeboten über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen die gewünschte Beratung bzw. ein unverbindliches Angebot zukommen lassen können.

Ich möchte beraten werden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf...

telefonisch

, durch die freundlichen Kolleginnen und Kollegen des dbb vorsorgewerk,

persönlich

, durch einen spezialisierten Experten des jeweils zuständigen Kooperationspartners,

schriftlich

, durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per Post,

per E-Mail

, durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per E-Mail.

Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

Ihre persönlichen Daten

Geburtsdatum:*

Ihre Anschrift

Ihre Kontaktdaten

Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

Einwilligungserklärung zur Beratung

Ich willige jederzeit widerruflich ein, dass die dbb vorsorgewerk GmbH meine personenbezogenen Daten – auch die Angabe zur Gewerkschaftszugehörigkeit – für schriftliche Werbung verwendet, auch im Interesse von Partnerunternehmen aus dem Finanzdienstleistungsbereich. Die dbb vorsorgewerk GmbH kooperiert mit verschiedenen Finanzdienstleistern im Interesse einer umfassenden Beratung und Betreuung ihrer Kunden. Ich bin damit einverstanden, dass die dbb vorsorgewerk GmbH die für eine umfassende Beratung & Betreuung erforderlichen Angaben an den entsprechenden Kooperationspartner sowie den für mich zuständigen Außendienstmitarbeiter/Vertriebspartner übermittelt. Eine Liste unserer Kooperationspartner stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie finden diese auch unter www.dbb-vorsorgewerk.de. Soweit die Daten über Name und Adresse hinausgehen, werden sie verwendet und verarbeitet, um mir ggf. für meine Lebenssituation geeignete Produkte und/oder Sonderkonditionen,
z. B. Beitragsnachlässe bzw. Leistungsvorteile, im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft in einem Landesbund bzw. einer Mitgliedsgewerkschaft des dbb beamtenbund und tarifunion anzubieten.Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Finanzdienstleistungsbereich unterbreitet:

Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet:

per Telefon

×
Jetzt Angebot anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse zum Beamtendarlehen über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen das gewünschte Angebot zukommen lassen können.

Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

Darlehenshöhe ab 10.000€ *

Gewünschte Laufzeit

Verwendungszweck

Ich bin*

Angebot erhalten per*

Ihre persönlichen Daten

Geburtsdatum:*

Ihre Anschrift

Ihre Kontaktdaten

Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

Einwilligungserklärung zur Beratung

Ich willige jederzeit widerruflich ein, dass die dbb vorsorgewerk GmbH meine personenbezogenen Daten – auch die Angabe zur Gewerkschaftszugehörigkeit – für schriftliche Werbung verwendet, auch im Interesse von Partnerunternehmen aus dem Finanzdienstleistungsbereich. Die dbb vorsorgewerk GmbH kooperiert mit verschiedenen Finanzdienstleistern im Interesse einer umfassenden Beratung und Betreuung ihrer Kunden. Ich bin damit einverstanden, dass die dbb vorsorgewerk GmbH die für eine umfassende Beratung & Betreuung erforderlichen Angaben an den entsprechenden Kooperationspartner sowie den für mich zuständigen Außendienstmitarbeiter/Vertriebspartner übermittelt. Eine Liste unserer Kooperationspartner stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie finden diese auch unter www.dbb-vorsorgewerk.de. Soweit die Daten über Name und Adresse hinausgehen, werden sie verwendet und verarbeitet, um mir ggf. für meine Lebenssituation geeignete Produkte und/oder Sonderkonditionen, z. B. Beitragsnachlässe bzw. Leistungsvorteile, im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft in einem Landesbund bzw. einer Mitgliedsgewerkschaft des dbb beamtenbund und tarifunion anzubieten.Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Finanzdienstleistungsbereich unterbreitet:

Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet:

per Telefon

×

Anmeldung zum Rundschreiben für Vorsitzende und Mandatsträger im dbb beamtenbund und tarifunion

Ich willige jederzeit widerruflich ein, das mir die dbb vorsorgewerk GmbH per E-Mail Informationen und Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf, Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden.


Sie können sich selbstverständlich jederzeit unter folgendem Link vom Runschreiben abmelden: Abmeldelink

×

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH