© Sergey - stock.adobe.com

Private Vorsorge: Jetzt noch bessere Konditionen sichern!

Das niedrige Zinsniveau fordert Tribut: Ab 1. Januar 2022 ist die deutsche Lebensversicherungsbranche verpflichtet, die garantierte Verzinsung ihrer Vorsorgeprodukte zu senken. Wer noch in diesem Jahr einen Vertrag abschließt oder erweitert, sichert sich noch die deutlich besseren Konditionen.

Vorsorgeprodukte wie private Renten- oder Dienstunfähigkeitsversicherungen müssen besonders vorsichtig kalkuliert werden, um auch über lange Zeiträume die garantierten Leistungen zuverlässig erfüllen zu können. Den entscheidenden Rahmen dafür legt in Deutschland das Bundesministerium der Finanzen fest. Es bestimmt, welche Verzinsung Anbieter für die sogenannten Sparanteile an den Beiträgen maximal garantieren dürfen. Dieser sogenannte Rechnungs- oder Garantiezins ist aufgrund der besonderen Zinsentwicklung seit 20 Jahren in regelmäßigen Schritten immer weiter gesunken.

Zum 1. Januar 2022 tritt eine erneute Senkung in Kraft: Ab dann gilt ein maximaler Garantiezins von nur noch 0,25 statt aktuell 0,9 Prozent. Ein Unterschied, der gerade bei niedrigerem Lebensalter je nach Produktart einige Tausend Euro mehr an summierten Beiträgen beziehungsweise weniger garantierter Leistung bedeuten kann. Sie gehören zu denen, die bisher nur vorhatten, ihre Vorsorge zu regeln oder nicht ausreichend vorgesorgt haben? Warum es für Sie klug wäre, die Absicherung noch in diesem Jahr auf den Weg zu bringen, zeigen die folgenden drei Beispiele.

Dienst- und Berufsunfähigkeitsversicherung

Deutliche Unterschiede zeigen sich etwa bei der Dienstunfähigkeitsversicherung beziehungsweise Berufsunfähigkeitsversicherung. Sie schützt vor den finanziellen Risiken für den Fall, den eigenen Beruf aufgrund von Unfall oder Krankheit nicht mehr ausüben zu können. Die DBV Deutsche Beamtenversicherung, exklusiver Kooperationspartner des dbb vorsorgewerk rund um Absicherung und Vorsorge, hat errechnet, dass etwa eine Gymnasiallehrerin bei Vertragsabschluss zum alten Garantiezins bei einem Eintrittsalter von beispielsweise 27 Jahren bis zum 67. Geburtstag fast 3900 Euro weniger an Beiträgen zahlt. Zusätzlich sind diejenigen, die noch in diesem Jahr für den Dienst-/Berufsunfähigkeitsfall vorsorgen, im Vorteil, ein Jahr jünger zu sein, wodurch der monatliche Beitrag generell niedriger ist. Übrigens: Bestandskunden (bis zum 35. Lebensjahr), die seit 2017 eine Dienstunfähigkeitsversicherung bei der DBV abgeschlossen haben, profitieren in 2021 letztmalig von der Möglichkeit, den vereinbarten Leistungsumfang im Rahmen der sogenannten anlasslosen Erhöhung ohne Gesundheitsprüfung zu erweitern.

Private Rentenversicherung

Auch bei der Altersvorsorge zahlt es sich aus, noch dieses Jahr Nägel mit Köpfen zu machen. Ein Rechenbeispiel anhand der RelaxRente der DBV, einer fondsgebundenen privaten Rentenversicherung, macht es deutlich: Wer seinen Neuvertrag noch in diesem Jahr unterschreibt, sichert sich als 30-Jähriger bei einer Lebenserwartung von 88 Jahren und einem monatlichen Bruttobeitrag von 100 Euro über 9300 Euro mehr an garantierter Rente (Rentenbezug über 21 Jahre). Ein Vorteil, der bei Jüngeren auch rasch fünfstellige Dimensionen erreicht.

Sterbegeldversicherung

Ebenso nagt die Garantiezinsabsenkung an der klassischen Sterbegeldversicherung. Vor dem Hintergrund, dass eine Bestattung je nach Region und Niveau schnell über 10000 Euro kosten kann und der Staat diese Kosten nicht übernimmt, sichert sie einen würdevollen letzten Abschied, unabhängig von der finanziellen Situation der Nachkommen. Das dbb vorsorgewerk bietet dazu passende Vorsorgeprodukte an. Hier ist bei Abschluss im Jahr 2021 ebenfalls eine erhebliche Beitragsersparnis zu erzielen. Auch die Beiträge für Risikolebensversicherungen werden ab Januar 2022 steigen. Das sollten alle im Hinterkopf behalten, die ihre Familie auch im Todesfall eines Hauptverdieners finanziell abgesichert wissen möchten. Wenn minderjährige Kinder versorgt werden und/oder ein Immobilienkredit abbezahlt wird, ist eine Risiko-Lebensversicherungspolice dringend angeraten.

Jetzt handeln!

Entscheiden Sie sich für eine private Vorsorge und profitieren Sie von attraktiven Vorteilen für dbb Mitglieder und ihre Angehörigen. Beispielsweise bis zu 5,5 Prozent Beitragsvorteil beim Neuabschluss einer DU/BU-Versicherung und einer bis zu sechs Prozent höheren lebenslangen Rente oder höheren Kapitalauszahlung beim Neuabschluss einer RelaxRente. Mehr Informationen zu allen von der Garantiezinsabsenkung betroffenen Produkten erhalten Sie unter www.dbb-vorteilswelt.de/garantiezins oder telefonisch von den Kolleginnen und Kollegen der Mitgliederagentur des dbb vorsorgewerk: montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 16 Uhr unter 030.4081 6444. Auf Wunsch werden gerne Beraterinnen und Berater vor Ort vermittelt.

Hinweis: Damit Ihr Antrag fristgemäß bearbeitet werden kann, muss dieser bis 22. Dezember 2021 beim dbb vorsorgewerk eingegangen sein.

Jetzt Beratung anfordern

    Vielen Dank für Ihr Interesse an den Vorteils-Angeboten über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen die gewünschte Beratung bzw. ein unverbindliches Angebot zukommen lassen können.

    Ich möchte beraten werden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf...

     telefonisch

    , durch die freundlichen Kolleginnen und Kollegen des dbb vorsorgewerk,

     persönlich

    , durch einen spezialisierten Experten des jeweils zuständigen Kooperationspartners,

     schriftlich

    , durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per Post,

     per E-Mail

    , durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per E-Mail.

    Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

    Ihre persönlichen Daten

    Ihre Anschrift

    Ihre Kontaktdaten

    Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

    Datenschutzhinweis

    Daten, die Sie hier angegeben haben, verwenden wir zur Erfüllung Ihres Beratungswunsches. Hierzu geben wir als Vermittler alle von Ihnen angegebenen Daten an unseren fachlichen Kooperationspartner weiter. Mit der Angabe Ihrer Gewerkschafts- / Verbandsmitgliedschaft sichern Sie sich eventuelle Sonderkonditionen bei unserem Partner. Wir, die dbb vorsorgewerk GmbH, nutzen Ihre angegebenen Daten, um Sie künftig über Angebote unserer Kooperationspartner zu den Themen Versicherungen, Finanzen, Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto auf dem Postweg zu informieren. Dieser Datennutzung können Sie bei uns jederzeit für die Zukunft widersprechen. Lassen Sie sich künftig auch per E-Mail-Newsletter von uns regelmäßig und stets widerruflich über aktuelle Angebote informieren. Hierzu erhält unser US-Dienstleister MailChimp, der sich vertraglich zur Einhaltung der EU-Datenschutzvorgaben verpflichtet hat, Ihre Mail-Daten. An andere Dritte geben wir keine Daten weiter.

    JA, informieren Sie mich gerne über aktuelle Angebote per:

    Telefon

    ×
    Jetzt Angebot anfordern

      Vielen Dank für Ihr Interesse zum Beamtendarlehen über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen das gewünschte Angebot zukommen lassen können.

      Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

      Darlehenshöhe ab 10.000€ *

      Gewünschte Laufzeit

      Verwendungszweck

      Ich bin*

      Angebot erhalten per*

      Ihre persönlichen Daten

      Geburtsdatum:*

      Ihre Anschrift

      Ihre Kontaktdaten

      Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

      Einwilligungserklärung zur Beratung

      Ich willige jederzeit widerruflich ein, dass die dbb vorsorgewerk GmbH meine personenbezogenen Daten – auch die Angabe zur Gewerkschaftszugehörigkeit – für schriftliche Werbung verwendet, auch im Interesse von Partnerunternehmen aus dem Finanzdienstleistungsbereich. Die dbb vorsorgewerk GmbH kooperiert mit verschiedenen Finanzdienstleistern im Interesse einer umfassenden Beratung und Betreuung ihrer Kunden. Ich bin damit einverstanden, dass die dbb vorsorgewerk GmbH die für eine umfassende Beratung & Betreuung erforderlichen Angaben an den entsprechenden Kooperationspartner sowie den für mich zuständigen Außendienstmitarbeiter/Vertriebspartner übermittelt. Eine Liste unserer Kooperationspartner stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie finden diese auch unter www.dbb-vorsorgewerk.de. Soweit die Daten über Name und Adresse hinausgehen, werden sie verwendet und verarbeitet, um mir ggf. für meine Lebenssituation geeignete Produkte und/oder Sonderkonditionen, z. B. Beitragsnachlässe bzw. Leistungsvorteile, im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft in einem Landesbund bzw. einer Mitgliedsgewerkschaft des dbb beamtenbund und tarifunion anzubieten.Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Finanzdienstleistungsbereich unterbreitet: Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet:
      per Telefon

      ×

        Anmeldung zum Rundschreiben für Funktions- und Mandatsträger im dbb beamtenbund und tarifunion

        Ich willige jederzeit widerruflich ein, das mir die dbb vorsorgewerk GmbH per E-Mail Informationen und Angebote für Funktions- und Mandatsträger aus den Bereichen Versicherung & Vorsorge, Kredite & Finanzen, Einkauf, Reisen und Auto zusenden darf.
        Ihre oben angegebene E-Mail-Adresse wird ausschließlich zum Zwecke der Zustellung des E-Mail-Rundschreibens für Funktions- und Mandatsträger des dbb vorsorgewerk gespeichert und verwendet. Wir garantieren Ihnen, dass Ihre E-Mail-Adresse nicht an Dritte weitergegeben wird. Mehr Informationen zum Datenschutz

        Sie können sich selbstverständlich jederzeit unter folgendem Link vom Rundschreiben abmelden: Abmeldelink

        ×

        Sie haben da Tracking per Cookie erfolgreich deaktiviert.

        ×

        START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH