private Bausparkassen

Private Bausparkassen mit deutlichem Neugeschäftsplus

Berlin: Die privaten Bausparkassen haben 2011 im Neugeschäft eine Bausparsumme von 64,5 Mrd. Euro erzielt. Das entspricht einem Zuwachs von 9,9 Prozent. Die Zahl der abgeschlossenen Verträge stieg um 1,2 Prozent auf über 2 Millionen. Gemessen an der Bausparsumme, stieg der Anteil der privaten Bausparkassen am gesamten Bausparmarkt im Neugeschäft von 62,9 auf 64,4 Prozent.

„Bausparen steht für Sicherheit und Solidität“, erklärte dazu der Vorstandsvorsitzende des Verbandes der Privaten Bausparkassen, Andreas J. Zehnder. „Das schätzen die Kunden seit Ausbruch der Finanzkrise noch mehr als früher.“ Der „Ruf als Stabilitätsanker“ zeigt sich nach Auffassung von Zehnder auch beim Spargeldeingang. 2011 standen hier 18,3 Milliarden Euro zu Buche. Das Rekordergebnis des Vorjahres wurde damit nochmals um 0,7 Prozent übertroffen.

Besonders erfreut zeigt sich Zehnder über den Anstieg bei den Baugeldauszahlungen. Diese liegen mit 23,4 Milliarden Euro 8,2 Prozent höher als 2010. „Die Bausparkassen punkten mit ihren attraktiven Angeboten“, so Zehnder.

Der Vertragsbestand stieg um 0,1 Prozent auf 19,1 Millionen. Die damit verbundene Bausparsumme hat nach einem Plus von 3,3 Prozent mit über 533,2 Milliarden Euro einen neuen Höchststand erreicht.

Für 2012 rechnet Zehnder erneut mit einem erfreulichen Bausparjahr. „Die internationale Staatsschuldenkrise stärkt die Sehnsucht der Menschen nach verlässlichen Spar- und Finanzierungsformen“. Sie fürchteten steigende Zinsen. Zehnder: „Mit einem Bausparvertrag – und nur damit! – können sie sich das heute niedrige Zinsniveau dauerhaft sichern, auch wenn sie vielleicht erst in fünf oder zehn Jahren bauen wollen.“

Für ein wachsendes Baufinanzierungsgeschäft 2012 sprächen auch die Baugeldzusagen der privaten Bausparkassen als Frühindikator der künftigen Baugeldauszahlungen. Hier sei bis Ende 2011 ein Plus von 7,6 Prozent auf 26,5 Milliarden Euro zu verzeichnen gewesen. „Der Eigenheimbau hat wieder an Fahrt aufgenommen“, erklärte Zehnder. Dabei verwies er auf die Baugenehmigungen, die 2011 gegenüber dem Vorjahr um rund 20 Prozent zugelegt hätten. Noch größer sei das Potenzial bei den energetischen Sanierungen. „Durch die steigenden Energiepreise“, so Zehnder, „rechnen sich solche Investitionen schneller“.
Quelle: Verband der Privaten Bausparkassen e.V. (Stand 30.01.12)

Unsere Empfehlung: Schließen sie jetzt einen Bausparvertrag ab, und sichern sich so das Recht auf ein zinsniedriges Bauspardarlehen – unabhängig wie sich die Kapitalmarktzinsen entwickeln.

Ihr Vorteil über das dbb vorsorgewerk und seinem Partner, der Bausparkasse Wüstenrot: Neben attraktiven staatlichen Zuschüssen sparen dbb-Mitglieder die halbe Abschlussgebühr.

Sie möchten den Artikel zum Thema lesen?

Sie haben Fragen oder möchten beraten werden? Die Kolleginnen und Kollegen der Kundenbetreuung sind telefonisch für Sie da: montags bis freitsags unter 030/4081 6444.

Schreib einen Kommentar

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder

Jetzt Beratung anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Vorteils-Angeboten über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen die gewünschte Beratung bzw. ein unverbindliches Angebot zukommen lassen können.

Ich möchte beraten werden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf...

telefonisch

, durch die freundlichen Kolleginnen und Kollegen des dbb vorsorgewerk,

persönlich

, durch einen spezialisierten Experten des jeweils zuständigen Kooperationspartners,

schriftlich

, durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per Post,

per E-Mail

, durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per E-Mail.

Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

Ihre persönlichen Daten

Geburtsdatum:*

Ihre Anschrift

Ihre Kontaktdaten

Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

Einwilligungserklärung zur Beratung

Ich willige jederzeit widerruflich ein, dass die dbb vorsorgewerk GmbH meine personenbezogenen Daten – auch die Angabe zur Gewerkschaftszugehörigkeit – für schriftliche Werbung verwendet, auch im Interesse von Partnerunternehmen aus dem Finanzdienstleistungsbereich. Die dbb vorsorgewerk GmbH kooperiert mit verschiedenen Finanzdienstleistern im Interesse einer umfassenden Beratung und Betreuung ihrer Kunden. Ich bin damit einverstanden, dass die dbb vorsorgewerk GmbH die für eine umfassende Beratung & Betreuung erforderlichen Angaben an den entsprechenden Kooperationspartner sowie den für mich zuständigen Außendienstmitarbeiter/Vertriebspartner übermittelt. Eine Liste unserer Kooperationspartner stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie finden diese auch unter www.dbb-vorsorgewerk.de. Soweit die Daten über Name und Adresse hinausgehen, werden sie verwendet und verarbeitet, um mir ggf. für meine Lebenssituation geeignete Produkte und/oder Sonderkonditionen,
z. B. Beitragsnachlässe bzw. Leistungsvorteile, im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft in einem Landesbund bzw. einer Mitgliedsgewerkschaft des dbb beamtenbund und tarifunion anzubieten.Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Finanzdienstleistungsbereich unterbreitet:

Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet:

per Telefon

×
Jetzt Angebot anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse zum Beamtendarlehen über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen das gewünschte Angebot zukommen lassen können.

Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

Darlehenshöhe ab 10.000€ *

Gewünschte Laufzeit

Verwendungszweck

Ich bin*

Angebot erhalten per*

Ihre persönlichen Daten

Geburtsdatum:*

Ihre Anschrift

Ihre Kontaktdaten

Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

Einwilligungserklärung zur Beratung

Ich willige jederzeit widerruflich ein, dass die dbb vorsorgewerk GmbH meine personenbezogenen Daten – auch die Angabe zur Gewerkschaftszugehörigkeit – für schriftliche Werbung verwendet, auch im Interesse von Partnerunternehmen aus dem Finanzdienstleistungsbereich. Die dbb vorsorgewerk GmbH kooperiert mit verschiedenen Finanzdienstleistern im Interesse einer umfassenden Beratung und Betreuung ihrer Kunden. Ich bin damit einverstanden, dass die dbb vorsorgewerk GmbH die für eine umfassende Beratung & Betreuung erforderlichen Angaben an den entsprechenden Kooperationspartner sowie den für mich zuständigen Außendienstmitarbeiter/Vertriebspartner übermittelt. Eine Liste unserer Kooperationspartner stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie finden diese auch unter www.dbb-vorsorgewerk.de. Soweit die Daten über Name und Adresse hinausgehen, werden sie verwendet und verarbeitet, um mir ggf. für meine Lebenssituation geeignete Produkte und/oder Sonderkonditionen, z. B. Beitragsnachlässe bzw. Leistungsvorteile, im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft in einem Landesbund bzw. einer Mitgliedsgewerkschaft des dbb beamtenbund und tarifunion anzubieten.Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Finanzdienstleistungsbereich unterbreitet:

Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet:

per Telefon

×

Anmeldung zum Rundschreiben für Vorsitzende und Mandatsträger im dbb beamtenbund und tarifunion

Ich willige jederzeit widerruflich ein, das mir die dbb vorsorgewerk GmbH per E-Mail Informationen und Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf, Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden.


Sie können sich selbstverständlich jederzeit unter folgendem Link vom Runschreiben abmelden: Abmeldelink

×

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH