Pflegelücke

Pflegelücke berechnen

Die finanziellen Leistungen der Pflegepflichtversicherung und der Beihilfe sind nicht als Vollkostenerstattung ausgestaltet und reichen für die ambulante Pflege ggf. nur bis zum 15. eines Monats. Auch im Bereich der vollstationären Pflege muss je nach Versorgungsanspruch und beihilferechtlicher Ausgestaltung mit einem Eigenbetrag gerechnet werden. Dieser ist von Ihnen privat zu tragen. Die Pflegelücke bezeichnet die Differenz zwischen den Kosten für die notwendigen Pflegedienstleistungen eines Pflegebedürftigen und den Erstattungen durch die gesetzliche Pflegeversicherung.

Der Pflegelückenrechner

Unter Berücksichtigung der voraussichtlich benötigten Pflegedienstleistungen, dem jeweiligen Bundesland und dem Grad der Pflegebedürftigkeit, ermittelt der Pflegelückenrechner Ihre durchschnittlichen Kosten und die Erstattung durch die Pflegeversicherung exemplarisch. Abhängig von Ihren möglichen (monatlichen) Eigenleistungen wird dadurch die gegebenenfalls entstehende Finanzierungslücke bzw. die Pflegelücke errechnet.

Gerade beim Thema Pflege ist eine frühzeitige Absicherung empfehlenswert. Pflegebedürftigkeit kann auch junge Menschen treffen. Hinzu kommt: Je früher Sie sich für Ihre persönliche Absicherung entscheiden, desto stärker können Sie von günstigeren Beiträgen profitieren.

Voraussichtliche Versorgung

Bei der Angabe von „häuslicher Pflege“ wird bei der Berechnung davon ausgegangen, dass die für den entsprechenden Pflegegrad erforderlichen Verrichtungen, täglich bei Ihnen zu Hause von einem ambulanten Pflegedienst durchgeführt werden. Bei „Tagespflege“ basiert die Rechnung auf der Annahme einer täglichen Inanspruchnahme von teilstationärer Pflege in einer entsprechenden Pflegeeinrichtung – inklusive Verpflegung. Bei der Angabe „Pflegeheim“ wird von einer vollstationären Dauerpflege plus der sogenannten Investitionskosten ausgegangen.

Vergütung abhängig vom Bundesland

Je nach Bundesland fällt die durchschnittliche Vergütung der Pflegeheime, besonders bei der vollstationären Pflege, sehr unterschiedlich aus. So erfährt man z.B. in der Pflegestatistik 2013 des Statistischem Bundesamtes, dass die mittlere Vergütung für die bisherige Pflegestufe 3 (wird umgewandelt zu Pflegegrad 4 bzw. 5) inklusive Unterkunft und Verpflegung in NRW über 1.000 Euro höher liegt, als in Sachsen-Anhalt.

Haben Sie Fragen?

Wir beraten Sie gerne!

Gerne beraten wir Sie zur Pflegevorsorge Flex und/oder erstellen Ihnen Ihr individuelles Angebot. Klicken Sie hierzu auf den Button „Hier Beratung anfordern“.

Sie erreichen uns unter Tel. 030 / 4081 6444 oder per E-Mail.

Unser exklusiver Empfehlungspartner

Jetzt Beratung anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Vorteils-Angeboten über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen die gewünschte Beratung bzw. ein unverbindliches Angebot zukommen lassen können.

Ich möchte beraten werden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf...

telefonisch

, durch die freundlichen Kolleginnen und Kollegen des dbb vorsorgewerk,

persönlich

, durch einen spezialisierten Experten des jeweils zuständigen Kooperationspartners,

schriftlich

, durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per Post,

per E-Mail

, durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per E-Mail.

Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

Ihre persönlichen Daten

Geburtsdatum:*

Ihre Anschrift

Ihre Kontaktdaten

Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

Einwilligungserklärung zur Beratung

Ich willige jederzeit widerruflich ein, dass die dbb vorsorgewerk GmbH meine personenbezogenen Daten – auch die Angabe zur Gewerkschaftszugehörigkeit – für schriftliche Werbung verwendet, auch im Interesse von Partnerunternehmen aus dem Finanzdienstleistungsbereich. Die dbb vorsorgewerk GmbH kooperiert mit verschiedenen Finanzdienstleistern im Interesse einer umfassenden Beratung und Betreuung ihrer Kunden. Ich bin damit einverstanden, dass die dbb vorsorgewerk GmbH die für eine umfassende Beratung & Betreuung erforderlichen Angaben an den entsprechenden Kooperationspartner sowie den für mich zuständigen Außendienstmitarbeiter/Vertriebspartner übermittelt. Eine Liste unserer Kooperationspartner stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie finden diese auch unter www.dbb-vorsorgewerk.de. Soweit die Daten über Name und Adresse hinausgehen, werden sie verwendet und verarbeitet, um mir ggf. für meine Lebenssituation geeignete Produkte und/oder Sonderkonditionen,
z. B. Beitragsnachlässe bzw. Leistungsvorteile, im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft in einem Landesbund bzw. einer Mitgliedsgewerkschaft des dbb beamtenbund und tarifunion anzubieten.Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Finanzdienstleistungsbereich unterbreitet:

Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet:

per Telefon

×
Jetzt Angebot anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse zum Beamtendarlehen über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen das gewünschte Angebot zukommen lassen können.

Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

Darlehenshöhe ab 10.000€ *

Gewünschte Laufzeit

Verwendungszweck

Ich bin*

Angebot erhalten per*

Ihre persönlichen Daten

Geburtsdatum:*

Ihre Anschrift

Ihre Kontaktdaten

Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

Einwilligungserklärung zur Beratung

Ich willige jederzeit widerruflich ein, dass die dbb vorsorgewerk GmbH meine personenbezogenen Daten – auch die Angabe zur Gewerkschaftszugehörigkeit – für schriftliche Werbung verwendet, auch im Interesse von Partnerunternehmen aus dem Finanzdienstleistungsbereich. Die dbb vorsorgewerk GmbH kooperiert mit verschiedenen Finanzdienstleistern im Interesse einer umfassenden Beratung und Betreuung ihrer Kunden. Ich bin damit einverstanden, dass die dbb vorsorgewerk GmbH die für eine umfassende Beratung & Betreuung erforderlichen Angaben an den entsprechenden Kooperationspartner sowie den für mich zuständigen Außendienstmitarbeiter/Vertriebspartner übermittelt. Eine Liste unserer Kooperationspartner stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie finden diese auch unter www.dbb-vorsorgewerk.de. Soweit die Daten über Name und Adresse hinausgehen, werden sie verwendet und verarbeitet, um mir ggf. für meine Lebenssituation geeignete Produkte und/oder Sonderkonditionen, z. B. Beitragsnachlässe bzw. Leistungsvorteile, im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft in einem Landesbund bzw. einer Mitgliedsgewerkschaft des dbb beamtenbund und tarifunion anzubieten.Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Finanzdienstleistungsbereich unterbreitet:

Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet:

per Telefon

×

Anmeldung zum Rundschreiben für Vorsitzende und Mandatsträger im dbb beamtenbund und tarifunion

Ich willige jederzeit widerruflich ein, das mir die dbb vorsorgewerk GmbH per E-Mail Informationen und Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf, Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden.


Sie können sich selbstverständlich jederzeit unter folgendem Link vom Runschreiben abmelden: Abmeldelink

×

START TYPING AND PRESS ENTER TO SEARCH