Akku eines Pedelecs © mmphoto - Fotolia.com

Pedelecs: Höhere Unfallgefahren nicht unterschätzen

Pedelecs erfreuen sich einer immer größeren Beliebtheit – auch bei älteren Fahrern. Die Kehrseite des Booms: Es gibt immer mehr Unfälle mit Elektrofahrrädern. Denn trotz rechtlicher Gleichstellung, die Gefahren sind größer als bei „normalen“ Radlern.

Als Pedelecs gelten Elektroräder, deren Motor über eine maximale Leistung von 250 Watt verfügt und deren Motorunterstützung höchstens bis zu einer Geschwindigkeit von 25 km/h beiträgt (darüber schaltet sich der Motor selbstständig ab). Sie werden rechtlich nicht als Kraftfahrzeug angesehen, sondern wie Fahrräder behandelt.

So radeln Sie auch elektrisch sicher

Anfänger: Üben Sie vor allem am Anfang das Anfahren mit und ohne Akku, das Kurvenfahren, Geschwindigkeitsänderungen, Abbremsen, Zielbremsen mit Absteigen und das Langsamfahren. Da kann ein Ausflug auf den Übungsplatz – auch mit Anleitung – sehr hilfreich sein.

Reifen: Überprüfen Sie regelmäßig (mindestens einmal im Monat) den Reifendruck. Auf dem Reifen selbst sind Minimal- und Maximalwerte angegeben. Zu hoher Reifendruck verschlechtert die Bodenhaftung, zu niedriger Reifendruck erhöht die Pannengefahr.

Bremsen: Achten Sie besonders darauf, dass Ihre Bremsen immer funktionieren und kontrollieren Sie diese vor jeder Fahrt. Tipp zum besseren Bremsen: Setzen Sie die Bremshebel am Lenker so weit nach innen, dass Mittel- und Zeigefinger den Bremshebel am äußersten Rand erreichen. So ist die Hebelwirkung optimal.

Schloss: Ein teures Pedelec ist ein echter Wertgegenstand und weckt Begehrlichkeiten. Daher sollten Sie sich direkt ein gutes Fahrradschloss kaufen und darauf achten, dass Sie Ihr Pedelec immer gut abschließen. Stellen Sie Ihr Rad für eine längere Zeit ab, nehmen Sie den Akku am besten mit, das mindert den Wert für Langfinger.

Versicherung: Für die schnellen „S-Pedelecs“ benötigen Sie auf jeden Fall ein Versicherungskennzeichen und es lohnt sich sowohl eine Haftpflichtversicherung als auch Diebstahlversicherung (Teilkasko) abzuschließen.

Gut zu wissen: Qualitativ hochwertige Pedelecs sind kein Schnäppchen. Ab 1.700 Euro bekommen Sie jedoch schon ein gutes Exemplar. Werfen Sie auch mal einen Blick auf die Vorjahrsmodelle, denn diese sind eventuell günstiger.

Pro & Contra: Versicherungspflicht für Pedelecs

Besitzer von Pedelecs könnten künftig dazu verpflichtet werden, für ihr Gefährt eine Haftpflichtversicherung abzuschließen. Das plant die EU-Kommission. Der Grund: Die Vergangenheit hat gezeigt, dass Elektrofahrräder häufiger Unfälle verursachen, deren Opfer schnell geschützt werden müssten. Daher sollten alle Fahrzeuge mit einem Motor einen Mindestschutz aufweisen.

Auch wenn einige Europäische Radfahrer dagegen protestieren, so zeigt dieser Vorstoß doch, dass ein besonderer Schutz von Nöten ist. Noch gilt ein Pedelec als ganz normales Fahrrad. Das heißt: Sie haben als Pedelec-Fahrer die gleichen Rechte und Pflichten wie „normale“ Radfahrer. Sie dürfen Radwege benutzen, brauchen keinen Führerschein und dürften ohne Helm fahren – letzteres sollten Sie aber auf keinen Fall tun.

Unser Versicherungstipp

Die BOXflex Hausratversicherung der DBV kann um den „Baustein Fahrrad“ ergänzt werden. Darin enthalten ist die Diebstahl-Absicherung von Fahrrädern, Fahrradanhängern oder Pedelecs auch außerhalb des eigenen Zuhauses weltweit und rund um die Uhr (auch als Reisegepäck).

Jetzt Beratung anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Vorteils-Angeboten über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen die gewünschte Beratung bzw. ein unverbindliches Angebot zukommen lassen können.

Ich möchte beraten werden. Bitte nehmen Sie Kontakt mit mir auf...

 telefonisch

, durch die freundlichen Kolleginnen und Kollegen des dbb vorsorgewerk,

 persönlich

, durch einen spezialisierten Experten des jeweils zuständigen Kooperationspartners,

 schriftlich

, durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per Post,

 per E-Mail

, durch Zusendung eines unverbindlichen Angebotes per E-Mail.

Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

Ihre persönlichen Daten

Ihre Anschrift

Ihre Kontaktdaten

Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

Datenschutzhinweis

Daten, die Sie hier angegeben haben, verwenden wir zur Erfüllung Ihres Beratungswunsches.
Hierzu geben wir als Vermittler alle von Ihnen angegebenen Daten an unseren fachlichen Kooperationspartner weiter. Mit der Angabe Ihrer Gewerkschafts- / Verbandsmitgliedschaft sichern Sie sich eventuelle Sonderkonditionen bei unserem Partner.
Wir, die dbb vorsorgewerk GmbH, nutzen Ihre angegebenen Daten, um Sie künftig über Angebote unserer Kooperationspartner zu den Themen Versicherungen, Finanzen, Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto auf dem Postweg zu informieren. Dieser Datennutzung können Sie bei uns jederzeit für die Zukunft widersprechen.

Lassen Sie sich künftig auch per E-Mail-Newsletter von uns regelmäßig und stets widerruflich über aktuelle Angebote informieren. Hierzu erhält unser US-Dienstleister MailChimp, der sich vertraglich zur Einhaltung der EU-Datenschutzvorgaben verpflichtet hat, Ihre Mail-Daten. An andere Dritte geben wir keine Daten weiter.

JA, informieren Sie mich gerne über aktuelle Angebote per:

Telefon

×
Jetzt Angebot anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse zum Beamtendarlehen über das dbb vorsorgewerk. Bitte füllen Sie die Felder aus, damit wir Ihnen das gewünschte Angebot zukommen lassen können.

Hinweis: Alle in diesem Formular mit * markierten Angaben sind Pflichtangaben

Darlehenshöhe ab 10.000€ *

Gewünschte Laufzeit

Verwendungszweck

Ich bin*

Angebot erhalten per*

Ihre persönlichen Daten

Geburtsdatum:*

Ihre Anschrift

Ihre Kontaktdaten

Weitere Wünsche/Vorstellungen/Anmerkungen

Einwilligungserklärung zur Beratung

Ich willige jederzeit widerruflich ein, dass die dbb vorsorgewerk GmbH meine personenbezogenen Daten – auch die Angabe zur Gewerkschaftszugehörigkeit – für schriftliche Werbung verwendet, auch im Interesse von Partnerunternehmen aus dem Finanzdienstleistungsbereich. Die dbb vorsorgewerk GmbH kooperiert mit verschiedenen Finanzdienstleistern im Interesse einer umfassenden Beratung und Betreuung ihrer Kunden. Ich bin damit einverstanden, dass die dbb vorsorgewerk GmbH die für eine umfassende Beratung & Betreuung erforderlichen Angaben an den entsprechenden Kooperationspartner sowie den für mich zuständigen Außendienstmitarbeiter/Vertriebspartner übermittelt. Eine Liste unserer Kooperationspartner stellen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Sie finden diese auch unter www.dbb-vorsorgewerk.de. Soweit die Daten über Name und Adresse hinausgehen, werden sie verwendet und verarbeitet, um mir ggf. für meine Lebenssituation geeignete Produkte und/oder Sonderkonditionen, z. B. Beitragsnachlässe bzw. Leistungsvorteile, im Zusammenhang mit der Mitgliedschaft in einem Landesbund bzw. einer Mitgliedsgewerkschaft des dbb beamtenbund und tarifunion anzubieten.Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Finanzdienstleistungsbereich unterbreitet:

Darüber hinaus willige ich ein, dass mir die dbb vorsorgewerk GmbH Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf und Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet:

per Telefon

×

Anmeldung zum Rundschreiben für Vorsitzende und Mandatsträger im dbb beamtenbund und tarifunion

Ich willige jederzeit widerruflich ein, das mir die dbb vorsorgewerk GmbH per E-Mail Informationen und Angebote aus dem Versicherungs- und Finanzleistungsbereich sowie zu den Themen Einkauf, Erlebnisse, Reisen und Auto unterbreitet.

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und erkläre mich mit dieser einverstanden.


Sie können sich selbstverständlich jederzeit unter folgendem Link vom Runschreiben abmelden: Abmeldelink

×